Sportwetten

SportwettenWie sich inzwischen herumgesprochen haben dürfte, sind Sportwetten mindestens genauso beliebt wie typische Casino Spiele. Hinter Klassikern wie Roulette oder auch innovativen Spielautomaten muss sich die Wettbranche gerade online keineswegs verstecken. Auf der einen Seite stehen virtuelle Buchmacher, die sich der Materie bereits vor Jahren verschrieben haben. Auf der anderen sind es heute immer mehr Online Casinos, die Wetten als zusätzliches Produkt mit in ihr Portfolio aufnehmen.

Der gute Ruf eilt Online Buchmachern mittlerweile voraus. Anders als in lokalen Wettbüros profitieren Tipper hier nämlich von bedeutend reizvolleren Quoten sowie einer gigantischen Vielfalt an Wettoptionen. Hoch im Kurs stehen natürlich Live Wetten. Noch während ein Event läuft, kann man seiner Intuition freien Lauf lassen und mitunter überragende Gewinne abgreifen.

Sport steht bei den meisten Wettanbietern im Fokus. König Fußball regiert nämlich nicht nur hierzulande die Welt. Ein wenig spezieller geht es bei Buchmachern in Großbritannien zu. Vorrangig ums Könighaus, künftige Thronfolger und dergleichen gibt es dort eine Menge Wettoptionen, die von den Einheimischen buchstäblich geliebt werden.

Die Top Online Sportwetten Anbieter

200€ 100% Willkommens Bonus
  • Virtueller Sport
  • American Football
  • Cricket
DetailsSpielen
200€ 100% Willkommens Bonus
  • Wetten auf Mega Events
  • Asatisches Handicap
  • Multi Wetten
DetailsSpielen
300€ 100% Willkommens Bonus
  • Last Minute Wetten
  • Live Wetten
  • Golf
DetailsSpielen
1.000€ 100% Willkommens Bonus
  • Bundesliga
  • e-Sports
  • betway Boosts
DetailsSpielen
88€ gratis 100% Willkommens Bonus
  • Live Wetten
  • Virtual Sport
  • US Open
DetailsSpielen
2.500€ 200% Willkommens Bonus
  • FuĂźball
  • Spezialwetten
  • Leo Tippspiel
DetailsSpielen
200€ 100% Willkommens Bonus
  • FuĂźball EM
  • Live Wetten
  • Darts
DetailsSpielen
200€ 100% Willkommens Bonus
  • Nations League
  • Formel 1
  • Radsport
DetailsSpielen
0,25 Cashback
  • NBA
  • Live Wetten
  • e-Soccer
DetailsSpielen
1.500€ 100% Willkommens Bonus
  • Bundesliga
  • American Football
  • TV Events
DetailsSpielen

Seit wann gibt es eigentlich Sportwetten?

Man geht davon aus, dass schon im Mittelalter, also vor unwahrscheinlich langer Zeit, gewettet wurde. Damals gab es natürlich noch keine Fußballbundesliga, und auch mit Basketball konnten die Menschen damals nichts anfangen. Allerdings boten sich andere Dinge an, auf die man wetten konnte. Wenn es stimmt, was die Überlieferungen sagen, hatten die Menschen bereits vor Christi Geburt das Wetten für sich entdeckt – auch, wenn man einst nicht viel mit Sport am Hut.

PferderennenEnde des 18. Jahrhunderts sollen die ersten Buchmacher entstanden sein. Damit wurde das Wettbüro, wie wir es heute in moderner Form kennen, salonfähig. Statt Fußball und Tennis standen Pferderennen hoch im Kurs. Bis heute verbindet man sie mit der britischen Etikette, wobei auch hierzulande über Jahre hinweg Rennen stattfanden – das allerdings erst deutlich später als bei unserem Nachbarn. Ein wenig hat dieser Sport an Eleganz verloren. Reizvoll sind die Pferdewetten dennoch, da es hier um Glück geht und man nie genau weiß, ob es der Favorit tatsächlich als erstes ins Ziel schafft.

Erst viel später, nämlich Anfang der 2000er Jahre, begann der Sportwetten-Markt auch Online zu boomen. Seither ist dieser Leidenschaft fürs Wetten nicht mehr nur den Reichen vorbehalten, sondern jeder kann nach Herzenslust sein Glück auf die Probe stellen. In den bekannten virtuellen Wettbüros reichen pro Tipp meist schon wenige Cent aus. Von einem hohen Risiko kann also längst nicht mehr die Rede sein. Ein weiterer Vorteil am Wandel der Zeit: Niemand ist dazu gezwungen, sich in feinste Kleidung zu hüllen.

Das steckt wirklich hinter Sportwetten

Anders als beispielsweise Roulette oder auch Kartenspiele haben Sportwetten rein gar nichts mit Strategie zu tun. Man kann sich hier allein auf den Zufall verlassen. Nehmen wir noch einmal das Thema Pferderennen. Theoretisch gibt es dort immer einen Favoriten. Allerdings kann einem nur Hellseherei verraten, ob es genau dieses Tier ist, das das Ziel vor allen anderen erreicht. Genau das macht die Sache so spannend, denn man weiĂź generell nie, ob es am Ende so kommt wie vorhergesagt.

Mr Green Sportwetten

Neue Sportwetten Fans bekommen bei Mr Green zum Start einen Willkommensbonus bis zu 100€.

Diese Form der „Hellseherei“ könnte man auch auf Fußball übertragen. Für gewöhnlich ist eine Mannschaft im Durchschnitt stärker als die andere. Weil das so ist, fallen auch die Quoten für jeweilige Tipps grundverschieden aus. Dennoch kann es natürlich passieren, dass die als Außenseiter gewertete Mannschaft einen guten Tag hat und es tatsächlich schafft, den Favoriten vom Platz zu fegen. Solche Tipps abzugeben, das erfordert nicht nur eine gute Intuition und Glück, sondern auch Mut. Wenn nämlich der Sieg eintrifft und es sich um die eigentlich als schlechter geschätzte Mannschaft handelt, fällt der Gewinn meist um einiges höher aus als würde man sich auf den Favoriten fokussieren.

Kurz gesagt sind Wetten ein reines Glücksspiel. Dabei ist es völlig egal, ob man nun auf Sportevents setzt oder im privaten Umfeld darauf wettet, dass eine bestimmte Situation eintritt. Die große Gemeinsamkeit ist übrigens immer der Einsatz. Privat können es echtes Geld oder auch irgendwelche Sachen sein, die man einsetzt. Bei Online Buchmachern dagegen verwettet man natürlich nicht seine Uhr oder das Auto, sondern Beträge von wenigen Cent bis hin zu mehreren tausend Euro – je nachdem, welche Limits der Betreiber hier vorgibt und wie risikobereit man selbst ist.

Geht es bei Wetten immer nur um Sport?

ankreuzenGrundsätzlich haben sich Buchmacher damals vor allen Dingen auf sportliche Events konzentriert und Kunden die Möglichkeit geboten, Wetten auf Fußballspiele, Tennis, Basketball & Co. abzuschließen. Mittlerweile jedoch erlebt man vor allen Dingen bei Wettanbietern aus Großbritannien deutlich mehr Kreativität. Das Königshaus ist nur ein Beispiel dafür, auf was man so alles wetten kann. Hierzulande bleiben Tipper dem Sport in der Regel treu, während es in anderen Ländern mitunter vielseitiger zugeht. Wer mag, der kann sogar auf politische Entscheidungen, gesellschaftliche Themen und dergleichen setzen.

Spezielle Veranstaltungen und Wettmöglichkeiten bieten sich meist zu verschiedenen Anlässen. Wenn zum Beispiel die nächsten Wahlen anstehen, lassen sich viele Buchmacher einiges einfallen, um neue Zielgruppen zu erschlieĂźen. Gerade hierzulande jedoch setzen die meisten Wettanbieter auf FuĂźball und mitunter sogar auf einige Randsportarten, die bevorzugt aus den USA stammen –  um nur einige Optionen zu benennen. Gerade im Bereich Sport gibt es schlieĂźlich die meiste Vielfalt. Recht neu im Portfolio vieler Buchmacher sind ĂĽbrigens E-Sports, also virtuelle Events mit Spielern, die ihr Können live ĂĽbertragen.

Klassische Wettoptionen bei Online Buchmachern

Dass Sportwetten so beliebt sind, hat nicht zuletzt damit zu tun, dass sie sich vielseitig abschließen lassen. In den vergangenen Jahrzehnten konnten sich genau genommen fünf Wettarten durchsetzen, wobei es mittlerweile sogar Kombinationsmöglichkeiten gibt. Wir sollen uns diese einmal im Detail anschauen.

    • Einzelwetten: Diese Art zu wetten war damals tatsächlich die einzige, die Menschen von Buchmachern angeboten wurde. Gemeint ist das Setzen auf ein festes Ergebnis, beispielsweise beim FuĂźball. Spielt also Mannschaft A gegen Mannschaft B und man glaubt, das Spiel endet 3:0, dann wĂĽrde man diese Einzelwette auf dem Schein angeben. Der Gewinn fällt variabel aus, da es fĂĽr beide Mannschaften eigene Quoten gibt.

    • 2-Wege und 3-Wege Wetten: Weniger rentabel sind die genannten Wege-Wetten. Die fallen zwar weniger rentabler aus als die vorgenannte Option, dafĂĽr jedoch muss man hier keine Zahlen nennen, sondern lediglich entscheiden, ob Team A oder Team B gewinnt. Die 3-Wege Wette bietet Tippern zusätzlich die Gelegenheit, auf ein Unentschieden zu setzen.

    • Kombiwetten: Sie werden im fachlichen Sprachgebrauch deshalb Kombinationswetten genannt, weil sie in der Regel aus mehreren Einzelwetten oder 3-Wege Wetten bestehen. Meist geht es bei dieser Variante darum, den kompletten Spieltag zu tippen. Mit Spieltag ist häufig eine ganze Woche gemeint, denn natĂĽrlich dauert es etwas, bis alle Teams der Bundesliga einmal auf dem Rasen standen. Der Gewinn winkt bei Kombiwetten jedoch nur, wenn man wirklich alle Spiele korrekt getippt hat. Das bedeutet zwar ein höheres Verlustrisiko, dafĂĽr fallen aber die Quoten deutlich höher aus.

    • Systemwetten: Häufig bietet sich bei Online Buchmachern die Gelegenheit, unterschiedlichste Systeme zu spielen. Hier geht es ebenfalls um Kombiwetten, wobei man selbst festlegen darf, ob tatsächlich alle Tipps stimmen mĂĽssen oder eben nur ein Teil. Als Beispiel lässt sich die so genannte 3 aus 4 Wette anfĂĽhren. Sofern drei von vier getippten Spielen so ausgehen wie vorausgesetzt, ist einem der Gewinn sicher.

    • Live Wetten: Sie sind inzwischen so etwas wie die Königsklasse der Sportwetten. Wie der Begriff schon andeutet, wird getippt, während das Spiel gerade läuft. Die Quoten verändern sich immer wieder, da sie sich den laufenden Aktionen anpassen. Hat beispielsweise eine Mannschaft die Nase weit vorn, verringert sich die Quote. Die Herausforderung besteht also darin, Wetten im richtigen Moment abzugeben – nämlich solange, wie die Quoten noch hoch stehen.

    • Langzeitwetten: Anders als bei der zuvor genannten Live Wette verlangen einem Langzeitwetten weniger Konzentration und Schnelligkeit hat. Wer dem Nervenkitzel auf Dauer nicht standhalten kann, fĂĽr den ist es wirklich besser, es mit Langzeitwetten zu probieren. Hier können die Tipps schon mehrere Wochen vor dem eigentlichen Spiel eingereicht werden. Die Wartezeiten richten sich danach, worauf man generell tippt. FuĂźballevents stehen vergleichsweise häufig an. Wer dagegen raten will, wie das nächste Kind im britischen Königshaus wohl heiĂźen wird, der muss tatsächlich mehr Geduld mitbringen. Gerade weil es hier Geduld braucht, sind diese Wettarten nicht unbedingt jedermanns Sache

LeoVegas Sport

LeoVegas bietet den Sport-Fans immer wieder tolle Aktionen.

Kommen wir noch einmal zurück zum Thema Live Wetten. Tatsächlich sind die deutlich dynamischer als alle anderen Wettarten, die einem heute lokal sowie online geboten werden. Ein Großteil der Tipper setzt inzwischen ganz gezielt darauf. Nicht nur die Optionen sind vielseitiger, sondern man ist eben auch hautnah im Geschehen und kann sich direkt freuen, wenn einem die eigene Intuition tatsächlich geholfen hat.

Livewetten sind auf lange Sicht viel rentabler als beispielsweise Einzelwetten. Jederzeit können sich die Quoten ändern, und je eher man eine Entscheidung trifft, desto mehr Geld springt raus. Zudem wird hier eben nicht nur auf einen Gewinner oder alternativ auf konkrete Endergebnisse gesetzt. Weitere Tippmöglichkeiten beziehen sich auf die Anzahl gelber und roter Karten, Halbzeitergebnisse, Elfmeter, Nachspielzeiten und so weiter.

Wer bevorzugt live wetten will, der sollte sich am besten für Online Wettanbieter entscheiden. Hier kann das Spiel per Live Stream mitverfolgt werden, ohne dass man stundenlang in einem lokalen Wettbüro festsitzt. Wer hat, der nutzt einfach sein Laptop und macht es sich gemütlich. Die Spannung, die ergibt sich früher oder später ohnehin von ganz allein.

Netbet Sportwetten Aktion

Bei NetBet stehen auch Live Wetten am Programm. Versüßt werden die Wettangebote mit einer 100€ Gratsiwette.

Was hat es mit den Wettquoten auf sich?

Die Qual der Wahl, die bleibt einem bei der Vielzahl verfĂĽgbarer Online Wettanbieter in Deutschland kaum erspart. Allerdings sollte man sich hier keineswegs nur von Aspekten wie dem Wettbonus blenden lassen. Weitaus wichtiger ist es, dass einem als Tipper solide Wettquoten bereit gestellt werden. Gerade in dem Punkt gehen die Vorstellungen der Anbieter mitunter sehr weit auseinander. All jene, die echtes Geld in ihre Leidenschaft investieren, sollten unbedingt genauer hinschauen in sich ausreichend Zeit fĂĽr den Buchmachervergleich nehmen.

Es ist immens wichtig, sich gerade im Bereich der Sportwetten damit auseinanderzusetzen, welche Bedeutung die Quoten überhaupt haben. Hohe Wettquoten findet man in aller Regel  bei den Mannschaften und Spielern (je nach Sportart), die als Außenseiter gehandelt werden. Mit einem solchen Tipp lässt sich also mehr gewinnen, die Chance, dass ausgerechnet diese Wette gewinnt, ist aber vergleichsweise niedrig.

Tipico Cashout

Cashout bei Tipico.

Verlässt man sich dagegen auf den Favoriten, fällt die Wettquote um einiges geringer aus, dafür steigt die Gewinnchance. Gerade Einsteigern können wir nur dazu raten, sich auf Favoriten-Wetten zu fokussieren. In der Summe machen sich auch diese Tipps durchaus bezahlt, wobei das Risiko eines Verlustes deutlich minimiert werden kann.

Ebenfalls ratsam ist es, sich generell nur auf solche Online Buchmacher zu fokussieren, die hierzulande einen guten Ruf genieĂźen. Bei diesen Anbietern kann man sich in der Regel immer auf faire Wettquoten verlassen. Wer darĂĽber hinaus auf Livewetten setzt, dem ist zudem anzuraten, sich vorab intensiv mit der bevorzugten Sportart und bisherigen Ergebnissen auseinanderzusetzen. Je genauer man Mannschaften, Spieler und dergleichen studiert, desto erfolgreicher lassen sich Tipps abgeben.

In Deutschland werden Quoten regulär als Dezimalzahlen angegeben, wie die folgenden Beispiele zeigen:

1:3,5 | 0: 2,8 | 2: 3,2

Nehmen wir also an, heute wäre Derby und Schalke würde gegen Dortmund spielen – ein Klassiker, bei dem tatsächlich mit die meisten Wetten abgegeben werden. Das aber nur am Rande. Da wir uns in diesem Beispiel auf Schalke befinden, steht die 1 für diese Mannschaft. Würde sie nun gewinnen, erhielten Tipper den Einsatz im Verhältnis 3,5 zurück.

Die 2 dagegen, die steht für Dortmund. Gewinnt der Tipp, wird der eingesetzte Wettbetrag 3,2 Mal ausgeschüttet. Die 0 dagegen kommt dann zum Einsatz, wenn sich ein Tipper entschieden hat, auf ein Unentschieden zu setzen. Auch das kann mitunter vorkommen, wobei diese Wette tatsächlich viel seltener gewählt wird.

Sollte die 0 im Wettbereich nicht angezeigt werden, kann das verschiedene GrĂĽnde haben. Mitunter werden FuĂźballevents gespielt, bei denen es zwangsweise einen Gewinner geben muss. Auch verschiedene weitere Sportarten kennen diese Option nicht. Dort wird also solange weiter gespielt, bis eine der beiden Seiten den Sieg sicher hat.

Pro Tipp: Wer sich für einen britischen Buchmacher entscheidet, der könnte anfangs etwas verwirrt sein. Grund dafür ist, dass die Briten buchstäblich eine Leidenschaft für Bruchrechnung haben. In der Form werden hier oftmals Quoten aufgezeigt, während deutsche Tipper häufig nur Dezimalzahlen gewöhnt sind. Glücklicherweise passen sich die meisten Wettanbieter dem Land an, in welchem sie ihre Sportwetten zur Verfügung stellen.

Kann man Sportwetten-Gewinne selbst ausrechnen?

Mittlerweile haben es sich manche Unternehmen zur Aufgabe gemacht, spezielle Programme zu entwickeln. Diese sollen Tippern bei der Berechnung der bestmöglichen Quoten unter die Arme greifen. Solche Methoden sind aber tatsächlich nur etwas für Profis, die sowohl die Teams studiert haben als auch wissen, wie man mathematisch geschickt ans Ergebnis kommt.

Deutlich einfacher ist es, sich auf das Know-how unserer Wettexperten zu verlassen. Wir haben verschiedenste Online Buchmacher respektive Casinos mit Wettbereich auf dem PrĂĽfstand gehabt. Sofern es sich beim getesteten Anbieter um einen handelt, der seinen Kunden faire Quoten liefert, sprechen wir gerne eine Empfehlung aus. So wurde Tippern die mĂĽhsame Suche nach geeigneten und fairen Anbietern bereits abgenommen und als solcher muss man sich letztlich nur noch fĂĽr eines der aufgefĂĽhrten Unternehmen entscheiden.

Bleibt die Frage offen, ob und wie sich Gewinnsummen eigenständig errechnen lassen. Das ist, wenn man denn die Quoten vor sich hat, einfacher als viele denken. Buchmacher geben ihren Kunden bestimmte Wettlimits vor. Man kann also in diesem Rahmen einen beliebigen Einsatz wählen und diesen mit der angegebenen Quote multiplizieren.

MathematikUm das Ganze noch einmal zu verdeutlichen, haben wir hier ein simples Rechenbeispiel: Der Tipper entscheidet sich, 10 Euro auf seinen Lieblingsverein zu setzen. Die Quote für einen Sieg liegt nun bei 2,8. Das bedeutet, es würden im Gewinnfall 28 Euro ausgeschüttet werden. Die Rechnung funktioniert letztlich immer – auch bei Team B oder einem Unentschieden. Gerade hier zeigt sich, dass einem die Dezimalzahlen, auf die deutsche Buchmacher setzen, sehr entgegenkommt.

Bei Kombiwetten gibt es sogar noch mehr zu gewinnen. Alle erspielten Quoten werden nämlich nicht aufaddiert, sondern ebenfalls multipliziert. Umso wichtiger ist es, dass man mit den angegebenen Tipps komplett richtig liegt. Falls nicht, ist der Einsatz nämlich verloren. Ein Grund mehr, sich noch einmal intensiver mit dem Thema Systemwetten auseinanderzusetzen. Hier bestehen deutlich bessere Gewinnchancen und das Risiko wird somit deutlich reduziert.

Info IconWichtig zu wissen: Schon vor Jahren, genauer gesagt 2012, hat man sich in Deutschland dazu entschieden, Buchmacher mit einer Wettsteuer zu belegen. Diese wird meist den Tippern aufgebrummt. Wer also Einsätze platziert, der entrichtet automatisch 5% dieser Wetten als Steuer an den Staat. Die Umlage ist aus Sicht der Kunden sicher wenig erfreulich, muss jedoch gezahlt werden. Dementsprechend schmälert sich logischerweise das Budget, das einem beim Tippen zur Verfügung steht.

Macht es Sinn, auf alle Sportarten zu wetten?

Gerade hierzulande steht König Fußball bei den meisten Tippern besonders hoch im Kurs. Dabei ist die Auswahl an sportlichen Events mittlerweile gigantisch. So könnte man theoretisch auch auf Tennis, Basketball, Eishockey und eben auf gesellschaftliche respektive politische Ereignisse setzen. Welche Wetten sich wirklich lohnen, lässt sich in aller Regel gut an besagten Quoten erkennen. Mindestens genauso wichtig ist es, sich zuvor mit der bevorzugten Sportart auseinanderzusetzen und bisherige Spiele zu analysieren – zumindest dann, wenn einem erfolgreiche Tipps auf lange Sicht wichtig sind.

William Hill Sportwetten

Wetten wie die Briten können Sie bei William Hill.

Gerade bei Randsportarten lässt sich erkennen, dass die Gewinnquoten deutlich höher ausfallen als beim Fußball. Man kann letztlich auf gut Glück Wetten platzieren, oder aber man beschäftigt sich ein wenig professioneller damit und hat dann entsprechend bessere Aussichten, große Gewinne abzugreifen. Die Wahl der Sportart, die lässt sich nicht zuletzt von den Quoten selbst abhängig machen. Kennt man sich jedoch am besten mit Tennis oder dergleichen aus, ist es das Beste, sich vorrangig darauf zu fokussieren, anstatt neue Wege zu gehen.

Seriöse Buchmacher erkennen – darauf kommt es an

Gerade weil es in der Branche um sehr viel Geld geht, tummeln sich zwischen all den Top Anbietern immer wieder schwarze Schafe, die potentielle Kunden hinters Licht führen wollen. Es ist also besonders wichtig, sich nicht gleich vom satten Bonus verleiten zu lassen, sondern das Angebot gründlich zu hinterfragen. Der gute Ruf der Buchmacher leidet tatsächlich sehr unter den Betrügern, die scheinbar nie aufgeben. Wer clever ist, der checkt bereits frühzeitig einige Faktoren, die entscheidenden Einfluss auf die Seriosität haben – darunter folgende:

  1. Eine EU Lizenz ist zwingend erforderlich

Unternehmen, die ihren Hauptsitz nicht in Deutschland haben, sind auf das Vorhandensein einer offiziellen, in der EU ausgestellten Glücksspiellizenz angewiesen. Dank ihr können sich Anbieter nämlich auf das EU weite Dienstleistungsfreiheitsgesetz berufen, solange hierzulande klare Linien und vor allen Dingen die Liberalisierung auf sich warten lassen.

MGA Malta LogoLizenzgeber sind beispielsweise die MGA Malta oder auch die Glücksspielbehörde in Gibraltar. Bis dato galt die UK Gambling Commission ebenfalls als sehr sicher. Die jedoch ist seit dem Brexit nicht mehr optimal, da Großbritannien seit kurzer Zeit komplett aus der EU ausgestiegen ist. Wenn eine Konzession vorliegt, wird man als Kunde meist direkt auf der Startseite des Buchmachers darüber informiert.

Wie es aussieht, wird es 2021 einen neuen Glücksspielstaatsvertrag in Deutschland geben, der dann endlich auch ausländische Online Casinos und Buchmacher berücksichtigen soll. Bis dahin ist Schleswig-Holstein das einzige Bundesland, das den bisherigen Regelungen nicht zustimmt und in welchem es tatsächlich schon jetzt einige Lizenzen gibt.

  1. Transparenz ist das A und O

Will ein Buchmacher als seriöse eingestuft werden, dann muss er möglichst transparente Informationen liefern. Dazu gehört natürlich auch ein Impressum, welchem Spieler entnehmen können, wer genau hinter dem Angebot steckt, wo das Unternehmen seinen Hauptsitz hat und über welche Lizenzen es verfügt. Je durchsichtiger der Betreiber, desto eher gelingt es ihm, das Vertrauen neuer Kunden zu gewinnen. Letztlich geht es gerade bei Sportwetten um echtes Geld, und genau das würden Spieler niemandem blind anvertrauen.

Während hierzulande die Impressum-Pflicht herrscht, dürfen sich Anbieter im Ausland auf einige wenige Angaben, darunter auf den Namen des Unternehmens und eine Anschrift, beschränken. Für uns persönlich etwas schade, doch zum Glück passen sich die Konzerne inzwischen immer mehr unseren hohen Qualitätsstandards – gerade in Bezug auf die Transparenz – an.

  1. Sichere und schnelle Bezahlmöglichkeiten

Das Thema Zahlungsmethoden ist tatsächlich sehr wichtig, denn niemand möchte schließlich sein Geld irgendwo verlieren. Umso besser, dass einem renommierte Buchmacher nur solche Optionen anbieten, die als sicher gelten. Bekannteste unter ihnen ist natürlich PayPal. Während sich der Dienstleister aus der Casinobranche zurückgezogen hat, bietet sich bei Sportwetten nach wie vor die Möglichkeit, mit diesem Zahlungsmittel Guthaben aufs Kundenkonto zu buchen.

888sport

Bei 888sport kann auch mit Paypal eingezahlt werden.

Weitere Alternativen sind E-Wallets wie MuchBetter, EcoPayz, Neteller oder auch Skrill. Wer es klassischer mag, der kann für gewöhnlich eine Überweisung vornehmen – dies entweder klassisch oder aber mithilfe von Drittanbietern wie der SOFORT AG, Trustly und Giropay. Für Seriosität spricht außerdem, dass Wettanbieter Buchungen in beide Richtungen, also auch die Gewinnauszahlung, gebührenfrei abschließen. Um zusätzliche Kosten muss man sich dort folglich keine Gedanken machen.

  1. Der Datenschutz muss passen

Sicherheit IconEin GefĂĽhl von Sicherheit stellt sich in der Regel nur dann ein, wenn man seine Daten sicher weiĂź. Das beginnt schon bei der Registrierung. Die wird in renommierten WettbĂĽros online verschlĂĽsselt durchgefĂĽhrt, so dass Dritte generell keinen Zugriff auf empfindliche und vor allen Dingen private Informationen bekommen. Moderne Anbieter setzen auf neuste Technologien, so dass sich Spieler hierum keine Gedanken machen mĂĽssen.

Auch das Thema Jugendschutz sollte von den Unternehmen ernst genommen werden. Wer keine 18 Jahre alt ist, der hat schlicht und ergreifend nichts im Wettbüro verloren. Um das zu garantieren, erfolgt spätestens vor der ersten Gewinnauszahlung die Verifizierung. Hier fragt der Anbieter sämtliche Informationen detailliert ab und lässt sich Dokumente zusenden, die belegen, dass es sich bei der registrierten Person tatsächlich um die handelt, die bei der Anmeldung angegeben wurde. Falls nicht, sind Auszahlungen gesperrt und man muss zudem mit weiteren Konsequenzen rechnen.

  1. Ein guter Support ist unerlässlich

SupportWer bislang noch keine Sportwetten abgeschlossen hat und sich auch sonst wenig mit der Materie beschäftigt, der kann durchaus an seine Grenzen gelangen. Die Vielzahl an Events, Quoten und Wettoptionen zu begreifen, das nimmt ein wenig Zeit in Anspruch. So verwundert es kaum, wenn bei einigen Spielern Fragen auftreten. Gerade deshalb ist es für seriöse Online Wettanbieter unerlässlich, ihren Kunden einen gut erreichbaren Support zur Seite zu stellen.

Die wichtigsten Attribute sind lange Servicezeiten, geschulte Mitarbeiter und ein Höchstmaß an Verständnis. Dieses sollte das Team auch den Kunden entgegenbringen, die vielleicht länger brauchen, um bestimmte Dinge zu begreifen. Ebenfalls hilft es, wenn verschiedene Kontaktmöglichkeiten zur Auswahl stehen.  Besonders gerne wird der Live Chat genutzt, da man die Wetten nicht unterbrechen muss, während man sich Fragen beantworten lässt. Aber auch eine E-Mail Adresse sowie eine Hotline können durchaus von Vorteil sein.

  1. Klare Linien auf der Webseite

Buchmacher, die online erfolgreich sein wollen, sollten auf keinen Fall am falschen Ende sparen. Nichts geht über eine gut sortierte Webseite, die Struktur hat und bei der man als Laie nicht erst mühsam nach Sportarten, Wettoptionen und Informationen suchen muss. Je einfacher die Seite gehalten ist, desto eher spricht sie verschiedene Zielgruppen an – darunter eben auch solche Tipper, die ihr Glück bislang bevorzugt in lokalen Wettbüros versucht haben.

bwin Sportwetten MenĂĽ

Das bwin Sportwetten MenĂĽ ist ĂĽbersichtlich und gut strukturiert.

Ist die Seite zudem attraktiv aufgebaut, steigt die Wahrscheinlichkeit, sich in der Branche einen guten Ruf zu erarbeiten. Für den ersten Eindruck gibt es bekanntlich keine zweite Chance. Gerade Neueinsteiger sehen auf Anhieb, ob das Angebotene etwas für sie ist oder ob es womöglich mehr Sinn macht, zu einem Wettanbieter zu wechseln, der bessere Voraussetzungen bietet.

  1. Von der Erfahrung anderer Spieler profitieren

Seit Jahren ist das Netz voll von Foren, in denen echte Menschen über ihre persönlichen Erfahrungen mit Buchmachern berichten. Es ist durchaus ratsam, sich bereits vor einer geplanten Anmeldung ausführlich zu informieren. Zum einen gibt es unsere Fachbeiträge, zum anderen lohnt es sich, die Meinungen weiterer Spieler zu lesen. Hieraus lassen sich nämlich recht einfach eigene Schlüsse ziehen. Auch kann man so relativ schnell wertvolle Tipps sammeln, die einem den Einstieg ins Wettgeschäft leichter machen.

Bei uns geht es vorrangig darum, Online Casinos mit Wettangebot objektiv zu bewerten. Persönliche Eindrücke schwingen sicherlich mit, doch man sollte sich von Negativkritik, wie sie im Netz propagiert wird, nicht unbedingt gleich beirren lassen. Die Frage ist, was die Mehrheit über den beschriebenen Anbieter denkt und wie genau der es beispielsweise mit verlässlichen Gewinnauszahlungen nimmt.

Lohnt es sich, einen Sportwetten-Bonus zu beanspruchen?

Seit es Online Buchmacher gibt, setzen die alles daran, möglichst viele neue Kunden von sich zu überzeugen. Das bekannteste Werkzeug ist der Wettbonus, welchen man heute fast überall abgreifen kann. Es gibt kaum mehr ein Unternehmen, das auf die Bereitstellung von Boni verzichten würde. Schließlich profitiert nicht nur der Tipper davon, sondern auch der Buchmacher selbst. Auf lange Sicht bringt er Spieler dazu, Geld einzusetzen – wenn auch nicht immer ein Vermögen.

Betway Wettbonus

Bei Betway Sport gibt es 150€ Bonus.

Die Optionen könnten unterschiedlicher kaum sein. Umso mehr lohnt es sich, Zeit in den Bonusvergleich zu investieren. So wird beispielsweise häufig die eigene Einzahlung verdoppelt, wobei die Obergrenze je nach Anbieter stark variieren kann. Doch ein hoher Bonus allein macht natürlich noch lange kein seriöses Wettbüro aus. Viel wichtiger sind die Fakten zum Thema Umsatz.

Ob man das bereitgestellte Guthaben 10 oder 50 Mal durchspielen kann, das macht definitiv einen immensen Unterschied. Zudem werden einem meist zeitliche Grenzen gesetzt. Schafft man den Umsatz innerhalb der Frist nicht, ist das Geld weg – und damit auch alle hieraus resultierenden Wettgewinne.

Effektive Sportwetten Tipps & Tricks

TippEs gibt durchaus die Möglichkeit, seine Gewinnchancen beim Wetten ein wenig zu beeinflussen. Auf den Ausgang der Spiele haben Tipper sicherlich keinen Einfluss. Mit der richtigen Strategie jedoch ist es machbar, die eigenen Risiken zu senken und höhere Auszahlungen aus den verschiedenen Tipps herauszuholen.

Wer langfristig erfolgreich sein will, dem können wir immer wieder ans Herz legen, sich auf eine Sportart zu konzentrieren und die bisherigen Spielstände zu analysieren. Das nimmt zwar Zeit in Anspruch, doch schlussendlich steigen damit auch die Chancen, das Beste aus den Wetten zu machen. Wir persönlich fokussieren unsere Tipps vor allen Dingen aufs Risikomanagement. Was genau damit gemeint ist, zeigen wir jetzt.

Geheimtipp Systemwette

Seit einiger Zeit ist immer öfter von so genannten doppelten Chancen die Rede. Gemeint ist eine besondere Form der Systemwette. Man kann beispielsweise auf zwei von insgesamt drei potentiellen Spielergebnissen ausgehen und darauf setzen. Die Chance, dass man die Wette gewinnt, ist deutlich höher als bei klassischen Einzelwetten. Zwar fällt die Quote nicht überragend hoch aus, doch in der Summe senkt man zumindest das Risiko. Wer also wenig Erfahrung hat, der sollte diese Variante unbedingt einmal ausprobieren.

Unentschieden bringt meist hohe Quoten

Es gibt vergleichsweise wenige Menschen, die bei Sportarten wie FuĂźball auf Unentschieden tippen. Der Grund hierfĂĽr ist, dass die Wahrscheinlichkeit eines solchen Ausgangs eher gering ist. Genau dort setzt unsere Strategie an, denn je unwahrscheinlicher das Ergebnis, desto rentabler sind in aller Regel die Wettquoten.

Betsafe Sport Aktionen

Bei Betsafe Sport gibt es viele Aktionen fĂĽr Spieler,

Wie eingangs bereits gesagt, funktionieren solche Tipps nicht immer. Voraussetzung ist, dass man sich auf Begegnungen konzentriert, welche generell mit einem Unentschieden ausgehen könnten.

Value Bets – was steckt dahinter?

Die Strategie der Value Bets können wir ausschließlich erfahrenen Tippern empfehlen, da man hierfür jede Menge Erfahrung und Know-how benötigt. Die Rede ist von Spielen, bei denen die Quote des Buchmachers deutlich über dem regulären Maß liegt. Solche Partien sind eher eine Ausnahme und man muss tatsächlich intensiv danach suchen. Strategisches Geschick ist dabei die Grundvoraussetzungen, da andernfalls ein hohes Verlustrisiko besteht.

Wer mutig genug ist, der kann Value Bets gerne einmal ausprobieren. Wie jedoch schon gesagt, sind solche Wetten absolut nichts für Anfänger. Der einfachste Weg sind übrigens Vergleichsportale. Wenn man diese erst einmal gefunden hat, dann sollte sich sicher die eine oder andere Gelegenheit zur Value Bet bieten.

Unser persönliches Sportwetten Fazit

FußballDas Wetten hat eine unfassbar lange Tradition. Früher wurde natürlich nicht gleich auf Sportevents gesetzt, sondern auf alle möglichen anderen Dinge. Heute steht König Fußball gerade bei deutschen Tippern hoch im Kurs. Man muss kein Experte sein, um sein Glück im Wetten zu finden. Allerdings kann es nie schaden, sich mit der bevorzugten Sportart intensiv auseinanderzusetzen. Denn auch, wenn es sich um ein Glücksspiel handelt, so gibt es doch Methoden, die einem zum Erfolg verhelfen können.

Bei aller Hoffnung aufs groĂźe Geld sollte der SpaĂź immer im Vordergrund stehen. SchlieĂźlich sind Wettanbieter auch auf den eigenen Profit bedacht. Je fairer sie ihre Quoten aufbauen, desto besser fĂĽr die Kunden. Umso mehr Sinn macht es, sich bereits frĂĽhzeitig Zeit fĂĽr einen Vergleich zu nehmen. Die AbkĂĽrzung zu den Top Buchmachern, die finden Spieler natĂĽrlich hier auf Onlinecasinos.tv.

Sportwetten Video Vorschau bwin

 

Artikel:
Sportwetten
OnlineCasinos.tv
Datum:
Autor:
10.00 / 10 von 2 Stimmen1