Casinotest24

Den meisten Spielern ist Casinotest24 ein Begriff. Der Betreiber, ein junger Deutscher namens Calvin Kolletzky, wurde durch einen Skandal berühmt. Er hatte nämlich seinen Vater Jörg vorgeschoben und dessen Namen benutzt, um lange vor seinem 18. Geburtstag mit dem Live Streaming zu starten. Irgendwann jedoch ist er aufgeflogen, und es brauchte einige Zeit, das Vertrauen seiner Fans zurück zu gewinnen. Heute ist der junge Spieler, der seine eigene Webseite auf Malta betreibt, ein angesehener Anbieter in der Szene. Dafür sprechen nicht nur die Zahlen, sondern auch die Tatsache, dass Kolletzky mittlerweile gut von seinen Einnahmen – nicht zuletzt als Casino Affiliate – leben kann.

CasinoTest24 Twitch LogoNoch bis 2018 stand neben Calvin sein Kumpel Hauke für Casinotest24. Warum der sich damals verabschiedet hat, wurde nie wirklich geklärt. Einige vermuten, dass es zwischen den beiden Meinungsverschiedenheiten gegeben haben muss, die sich insbesondere auf das Alter von Calvin und den damit verbundenen Verstoß gegen das Jugendschutzgesetz bezogen. Ob dem wirklich so ist, das lässt sich kaum nachprüfen. Lange dauerte seine Abwesenheit jedoch nicht. Kurz nachdem sein Mitstreamer von CasinoTest24 18 Jahre alt wurde, war auch Hauke wieder mit dabei.

Der Casino Streamer Casinotest24

CasinoTest24 Streamer Titelbild

@CasinoTest24

StreamernameCasinotest24
Echter NameCalvin Kolletzky / Hauke
HerkunftDeutschland
Geburtsjahrunbekannt
Follower31.000 (Twitch)
50 (Twitter)
400 (Youtube)
Casinotest24 LieblingscasinoWildz Casino
BesonderheitenSorgte für den ersten Skandal in der Casino Streamer Szene weil er als minderjähriger mit dem Namen des Vaters im online Casino gespielt hat.
Höchster Gewinnunbekannt
Höchster Multiplikatorunbekannt

In welchen Casinos spielt Casinotest24?

Die gute Nachricht ist, dass sich die beiden Streamer von Casinotest24 allein auf seriöse und offiziell lizenzierte Anbieter verlässt. Viele von ihnen dürften Onlinecasinos.tv Lesern längst ein Begriff sein, denn auch unsere Fachredaktion hat sie bereits auf Herz und Nieren geprüft. Calvin und Hauke beschränken sich, wie die meisten Konkurrenten, nicht allein auf ein Casino. Ihnen ist es wichtig, sich möglichst breit aufzustellen – zumal sie damit von verschiedenen attraktiven Bonusaktionen profitiert.

Die Liste könnte sicher noch etwas länger werden. Wir jedoch haben uns entschieden, die fünf Anbieter aufzuführen, in denen sich Casinotest24 bevorzugt aufhält und mit denen auch unsere Leser nichts falsch machen können:

Wildz

Wildz Casino Bonus Banner

Caxino

Caxino Casino Bonus Banner

Platin Casino

Platin Casino Bonus Banner

Leo Vegas

LeoVegas Bonus Banner

Casino Euro

CasinoEuro Bonus Banner

Kolletzky und sein Partner setzen sich intensiv mit den Unternehmen auseinander. Sie betreiben ihre Seite auf Malta und wissen deshalb besser als viele andere Streamer, was seriöse Anbieter ausmacht und worin sich diese von den schwarzen Schafen der Branche unterscheiden. Man kann Casinotest24 somit mittlerweile ohne Risiko in die Casinos folgen und sicher sein, dass einem diese sowohl Fairness also auch ein Höchstmaß an Sicherheit entgegenbringen.

Die Frage bleibt jedoch, wie es sein konnte, dass bis 2018 ein minderjähriger im online Casino spielen konnte. Vor allem weil einige Partner von jetzt auch damals schon mit dabei waren. Ganz so einfach lässt sich diese Frage nicht beantworten. Es ist jedoch davon auszugehen, dass hier die Tatsache, dass Calvin den Ausweis und die Daten seines Vaters benutzen konnte sowie auf Post und Ähnliches Zugriff hatte, den Fake erleichtert haben. Über die genauen Hintergründe können wir leider nichts sagen. Die Wahrscheinlichkeit ist jedoch sehr, sehr groß, dass auch die beteiligten Internetcasinos genau wie die Streaming Fans getäuscht wurden.

Die Lieblingsspiele von Casinotest24

Die Casino Streamer bevorzugen offenbar die aktuellsten Automatenspiele, die der Markt hergibt. Besonders Megaways Slots haben es den jungen Streamern angetan. Mit klassischen Tischen beschäftigen sie sich so gut wie überhaupt nicht. Diese Geradlinigkeit kommt den Followern entgegen, denn die können ihnen ohne Mühe nacheifern und lernen ganz nebenbei etwas über die Besonderheiten der verschiedenen Slot-Varianten.

Casinotest24 ist ganz vorn mit dabei, wenn es darum geht, brandneue Games auszuprobieren. So hat man als Zuschauer gleich eine Ahnung, wie es um Gewinnchancen, Features & Co bestellt ist. Um das Ganze zu verdeutlichen, haben wir hier einige ihrer Favoriten zusammengefasst:

Megaways Jack

Razor Shark

Euphoria

Hotline 2

Extra Chilli

Die deutschen Streamer spielen also nicht nur, weil es ihnen Spaß macht. Sie haben es sich vielmehr zur Aufgabe gemacht, frisch veröffentlichten Slots auf den Zahn zu fühlen. Dabei verlassen sie sich meist auf Titel namhafter Entwickler, wie eben Big Time Gaming, NYX, Play `n Go oder auch NetEnt.

Wann und wo streamen Casinotest24?

Fast täglich sitzt einer der beiden Streamer bei Twitch vor der Kamera. Die Übertragungen beginnen, wenn man dem Zeitplan glauben darf, meist um 20 Uhr. Haben sie einmal losgelegt, zocken sie bis tief in die Nacht hinein. Auf so viele Stunden wie unsere Top Platzierungen kommen Casinotest24 mit ihren Streams allerdings nicht. Trotzdem: Die Leute lieben es, ihnen bei ihrem Spiel zuzuschauen. Die jungen Deutschen sind nämlich um einiges ruhiger als viele andere. Das macht es für Follower angenehmer, den Sessions beizuwohnen.

Ihre erfolgreichsten Spiele wurden bei YouTube hochgeladen. Hier jedoch streamt Casinotest nicht, sondern sie verwenden ausschließlich Twitch Übertragungen, die sie zuvor abgespeichert hat. Und auch alternativen Seiten messen sie keine Bedeutung bei. Für sie ist Twitch offenbar die einzig wahre Lösung, wenn es darum geht, Zuschauer in den Bann zu ziehen. Deshalb verbringen sie hier auch die meiste Zeit. Freie Tage gönnen sich die beiden Streamer eher selten. Zumindest einer von ihnen ist pro Tag online.

Was macht Casinotest24 besonders?

Wie sich relativ schnell herausstellte, war Calvin Kolletzky noch gar nicht volljährig, als er die ersten Streams machte. Was viele seiner Follower nicht wissen: Die Karriere des Deutschen begann schon bevor er 18 Jahre alt war. Natürlich geriet er in Erklärungsnot, als man ihn entlarvte. Heute allerdings ist der junge Mann ein wenig bodenständiger geworden, hat die Volljährigkeit erreicht und kann endlich ganz offiziell Live Streaming betreiben. Mit einer kurzen Pause steht ihm auch sein Streaming Partner Hauke zur Seite. Ihr Pseudonym ist inzwischen Programm, denn tatsächlich betreiben die beiden eine eigene Webseite, auf der es nicht allein um Videos geht, sondern vorrangig darum, Lesern mehr über Online Casinos zu verraten.

Es hätte jedoch auch anders ausgehen können. Das Calvin heute noch im online Casino spielen und Casinotest24 betreiben kann, hat auch mit sehr viel Glück zu tun. Schließlich nutzte er lange Zeit den Ausweis und die Daten seines Vaters um als minderjähriger zu zocken. Das ist nicht nur in Deutschland verboten, sondern auch in Malta, wo viele online Casinos ihren Sitz haben. Welche Folgen es für ihn wirklich hatte, dürfte vielen gar nicht klar sein. Das seine Gewinne, die Einnahmen usw.vom online Casino einbehalten worden, dürfte nur logisch sein. Zu seinem Glück haben die meisten seiner Fans ihm vergeben und verfolgen die Streams wieder mit großer Leidenschaft.

Mehr als nur Casino Streams

CasinoTest24 Internetseite

@CasinoTest24 | Casinotest24 sind nicht nur Casino Streamer, sondern haben auch eine eigene Internetseite mit Testberichten, Casino News usw.

Grundsätzlich hat sich CT24, wie die Streamer auch genannt werden, dem Übertragen von Spielautomaten bei Twitch verschrieben. Dennoch zeigen sich bei ihnen weitere Qualitäten. Die Casinotest24 Webseite bietet Lesern einen Mix aus Streams, Gewinnvideos, News rund um seriöse Casino sowie ausführliche Tests – wobei letztere nicht immer unverblümt verfasst sind.

Natürlich haben Calvin und Hauke in den letzten Jahren einiges erreicht. Ihr Verdienst bei Twitch ist, wie wir gehört haben, solide. Am meisten verdienen sie edoch damit, neue Kunden für verschiedene Online Casinos zu gewinnen. Sobald sich diese registrieren, kassieren die Deutschen, die sich bewusst für einen Firmensitz auf Malta entschieden haben, ordentliche Provisionen.

Was ist dran an den Gerüchten um Jörg?

Im April lüftete die Seite Gamblejoe.com einen Skandal, der vielen Casinotest24 Fans sicher noch in Erinnerung ist. Unter der Überschrift „Die Wahrheit über Casinotest24“ verrieten die Autoren im Forum, wer hinter dem Account steckt und dass es sich bei Calvin um einen Minderjährigen handelt. Um nicht aufzufliegen, streamte der damals 17-Jährige, ohne sich selbst zu zeigen. Das allein machte Experten der Szene bereits stutzig. Zudem nannte sich der junge Anbieter noch bis zu seiner Volljährigkeit Jörg. Doch wer ist eigentlich dieser Jörg, der namentlich den Kopf hinhalten musste?

CasinoTest24 BetrugEs ist damals ein Gruppenbild aufgetaucht, welches neben verschiedenen bekannten Streamern und dem Casinotest24 Partner Hauke besagten Jörg zeigen sollte. Irgendwann fand man heraus, dass es sich dabei um Jörg Kolletzky handelt, einen in Cochem lebenden und angesehenen Juwelier. Der jedoch machte überhaupt nicht den Anschein, als habe er irgendetwas mit Online Casinos am Hut. Dieser Verdacht bestätigte sich, denn Calvin benutzte das Profil sowie den Namen seines Vaters, um schon mit 17 Jahren streamen zu können.

Eigenen Angaben zufolge hatte Jörg Kolletzky überhaupt keine Ahnung davon, dass sich sein eigener Sohn seiner Identität bediente und damit letztlich eine Straftat beging. Man kann von Glück sagen, dass dieser Skandal für den Juwelier keine schlimmeren Folgen hatte – insbesondere mit Blick auf den an sich guten Ruf, den er als Juwelier hat. Damit war endlich geklärt, warum Calvin seine Facecam nie eingeschaltet hatte. Inzwischen ist das natürlich anders und man bekommt nun einen Eindruck davon, mit wem wir es hier zu tun haben.

Sind die Fake Vorwürfe gerechtfertigt?

Das es bei CasinoTest24 Fake Vorwürfe gibt ist irgendwie verständlich. Vor allem, da Calvin ja schon einmal als Betrüger geoutet wurde. Anlass für die meisten Vorwürfe ist aber nicht das falsche Alter, sondern eher die zurückhaltenden Reaktionen von beiden Streamern auf Gewinne und Verluste. Viele Zuschauer sehen darin einen Beweis, dass es sich gar nicht um echtes Geld handelt, dass die beiden Streamer riskieren. Schließlich kann niemand so reich sein, dass es ihm egal ist ein paar Tausend Euro weniger oder mehr auf dem Konto zu haben.

Ein weiterer Faktor, der angeblich für Fake Einsätze spricht ist die Tatsache, dass Calvin nicht nur bereits als minderjähriger gespielt, sondern dabei auch Tausende Euro täglich einzahlen konnte. Nach den ersten Vorwürfen haben die beiden Streamer übrigens ihre Einsätze pro Runde etwas zurück geschraubt. Was ein weiteres Indiz sein soll, dass es zunächst keine echten Einsätze waren, sondern nur mit Spielgeld gespielt wurde.

Endgültig werden sich solche Vorwürfe nur ganz selten beweisen oder widerlegen lassen. Schließlich kann es durchaus sein, dass der minderjährige Calvin das Geld wirklich hatte. Der Twitch Kanal war schließlich schon vorher erfolgreich und hat beiden gutes Geld eingespielt. Ebenso lässt sich die weniger große Euphorie über einen Gewinn oder Niedergeschlagenheit über einen Verlust mit der Persönlichkeit der beiden Jungs erklären. Sie scheinen eher introvertiert zu sein, was auch die Tatsache beweist, dass sie keine Instagram oder andere Social Media Accounts betreiben in denen es um sie als Person geht.

Casinotest24 privat – nicht viele Fakten bekannt

Dass Calvin ein Schlitzohr ist, dürfte inzwischen jedem klar sein. Wir würden den Vorfall gerne als Jugendsünde abhaken, müssen aber leider dazu sagen, dass es durchaus auch viel schlimmer hätte ausgehen können. Sowohl für seinen Vater wie auch für die online Casinos, die er vermutlich beide getäuscht hat. Das geht natürlich überhaupt nicht. Doch zurück zu Calvin Kolletzky und seinem Privatleben. Genau das hält der junge Mann aus Deutschland gerne geheim.

Viel ist auch nicht über Hauke zu erfahren. Tweets, Posts und auch die eigene Webseite beschränken sich auf ihre „Arbeit als Streamer respektive Casinotester“. Einen privaten Kanal, den konnten wir bisher leider nirgendwo finden – weder auf Twitter noch auf Facebook oder Instagram. Vielleicht ist es sogar clever, nicht mehr als nötig über sich selbst zu verraten. Man weiß letztlich nur, dass Calvins Vater Jörg heißt und ein erfolgreiches Juweliergeschäft in Cochem betreibt. Das war es aber auch schon an privaten Einblicken.

Die Streamer haben ihren Fokus ganz klar auf Casinotests und Spielautomaten gelegt. Was sie tun, wenn sie mal nicht vor der Kamera sitzen, ist also schwer zu beantworten. Wir wissen jedoch, dass vor allem Calvin gerne verreist, um lokal noch mehr über die Gaming Branche in Erfahrung zu bringen. Die befindet sich nämlich in einem ständigen Wandel, und für Anbieter wie Casinotest24 ist es umso wichtiger, up to date zu bleiben. Eine dieser Reisen in Kombination mit Instagram Fotos haben schließlich auch dazu geführt, dass sein wahres Alter aufgedeckt wurde. Vielleicht sind beide auch deshalb so zurückhaltend mit privaten Infos.

Casinotest24 in den sozialen Medien

Zunächst einmal wäre da die eigene Webseite Casinotest24.net, die auf Malta betrieben wird. Ein paar Infos hierzu hatten wie bereits genannt. Zu unserer Überraschung sind jedoch viele Social Media Kanäle der beiden Streamer verwaist oder werden gar nicht befüllt. Es scheint so als fokkusieren sie sich insbesondere darauf, ihre Karriere als Gamer gezielt voranzutreiben. Und das heißt für beide, dass sie sich voll und ganz auf Twitch konzentrieren.

Calvin auf Twitch

Der Streaming Kanal ist ihr Ding. Nirgendwo sonst ist Casinotest24 derart engagiert. Das wissen ihre mehr als 30.000 Abonnenten natürlich sehr zu schätzen. Wer Lust auf Live Slot Streams hat, sollte allerdings nachtaktiv sein. Die Übertragungen finden, wie bereits gesagt, ab 20 Uhr bis in die Nacht statt. Das perfekte Angebot für alle, die ohnehin nie schlafen können.

Casinotest24 Twitch

@twitch.tv/casinotest24 | Kaum ein anderer Streamer bietet seinen Fans so häufige und so regelmäßig Videos wie Casinotest24. Man sieht, dass dieser Kanal für die beiden Casino Streamer der Wichtigste ist.

Die Streams teilen sich Calvin und Hauke auf. Mal streamt der eine, mal der andere. Wie häufig sie sich dabei abwechseln hat keine Regel. Auffallend ist, dass Hauke mittlerweile doch etwas euphorischer ist als früher und natürlich vor allem euphorischer bei den Gewinnen als Calvin. Insgesamt kann man sagen, dass sich beide im Laufe ihrer Twitsch Casino Streaming Karriere stark weiter entwickelt haben. Calvin sogar beim Namen. Schließlich nannte er sich früher Jörg. Der gute alte Jörg ist heuteallerdings nicht mehr zu finden. Mittlerweile wissen schließlich alle, dass Calvin selbst hinter der Identität seines Vaters steckte. Auch die Facecam läuft hier mittlerweile durchgehend, wenn Casinotest24 Slots streamt.

Casinotest24 auf YouTube
CasinoTest24 Youtube

@CasinoTest24 | Ein paar Monate lang haben Casinotest24 Highlights und Zusammenfassungen ihrer Streams auf Youtube veröffentlicht. Der Erfolg ist scheinbar ausgeblieben, so dass es aktuell keine neuen Inhalte auf Youtube gibt.

Die großen Twitch Highlights, also Slots, bei denen es besonders gut lief, hat Casinotest24 selbstverständlich auf YouTube veröffentlicht. Allerdings lässt sich die Auswahl als überschaubar bezeichnen. Dasselbe gilt leider auch für die Abonnenten, denn hier sind es gerade einmal rund 400 Fans, die den Kanal verfolgen. Die Streamer haben zwei Playlists zusammengestellt. Die erste beinhaltet wie gesagt Twitch Streams, die zweite dagegen beschäftigt sich mit den größten Momenten in landbasierten Spielbanken.

Was uns hier ein wenig fehlt, ist die Community. Aktuell findet man auf dem YouTube Kanal von Casinotest24 lediglich einen einzigen Kommentar, der Anfang 2020 verfasst wurde. Laut diesem kommt Calvin extrem gut an, weil er gechillt ist, keine aggressive Stimmung aufkommen lässt und damit letztlich eine Gelassenheit versprüht, die seine Follower zu schätzen wissen.

Kein Kanal auf Instagram

Casino Streamer Instagram BildFür Streamer ist Social Media unglaublich wichtig. Nur durch Präsenz kann es Anbietern der Szene gelingen, sich einen Namen zu machen. Casinotest24 weiß natürlich um diese Tatsache. Schließlich ist Calvin einer der jüngsten Streamer überhaupt – und noch dazu einer, der bereits spielte, bevor er überhaupt 18 Jahre alt war. Kaum ein zweiter ist so sehr mit der Materie und mit sozialen Netzwerken vertraut wie er. Dennoch haben sich der Deutsche und sein Streaming Kollege gegen einen Kanal auf Instagram entschieden.

Beide scheinen sehr zurückhaltend zu sein, und wollen wenig über sich im Internet veröffentlicht wissen. Selbst als sein Fake Profil aufflog, kannte die Community lediglich seinen Vater Jörg und den Nachnamen der beiden. Das war es aber auch schon. Offensichtlich setzt Calvin alles daran, den Beruf in den Fokus zu rücken und privat ein möglichst normales Leben zu führen.

Selbst auf Facebook gibt es tatsächlich keinen Casinotest24 Kanal. Allerdings wird dort von einem Unternehmen für die Seite geworben. Die Resonanz daraus genügt scheinbar, das die Streamer damit gut leben können. Ums Geld müssen sie sich, wie Insider wissen, keine Gedanken machen.

Casinotest24 auf Twitter

Hier ist CasinoTest24 offenbar nur anwesend, um anwesend zu sein. Wirklich kümmern tut sich aber niemand um den Twitter Kanal. Seit dieser 2015 gegründet wurde, gab es lediglich 14 Tweets. Die 53 Follower kriegen also nicht wirklich viel zu sehen. Zudem ist fraglich ob dieser Kanal wirklich den beiden Streamern von CasinoTest24 gehört. Schließlich bewirbt er auf Twitter eine Com Adresse und die eigene Homepage endet auf Net.

Allgemeine Informationen

Calvin Kolletzky und sein Buddy Hauke stehen hinter Casinotest24. Calvin sogar schon als Minderjähriger. Genau dadurch wurde er letztlich bekannt, denn natürlich war es auch ihm nicht erlaubt, als Minderjähriger im Online Casino zu spielen. Um nicht gleich aufzufallen, nutzte er in den Anfängen die Identität seines Vaters Jörg. Der in Cochem lebende Juwelier hatte keine Ahnung, was sein Sohn da trieb. Heute dürfte er ihm verziehen haben, denn Calvin ist trotz des Skandals seinen Weg gegangen und gilt heute als sehr erfolgreich in der Twitch Szene.

Neben den Live Streams widmen sich die beiden Casino Streamer dem Testen moderner Online Casinos. Auf ihrer eigenen Webseite verraten sie ihren Lesern, worauf es bei der Wahl des Casinos ankommt und welche Unternehmen wirklich seriös sind. Ob in Zukunft vielleicht doch noch mehr Inhalte auf den anderen Social Media Plattformen kommen wird, muss sich zeigen. Klar ist, dass die erfolgreichen Casino Streamer genau diesen Weg gegangen sind. Vielleicht werden auch CasinoTest24 ihnen bald folgen.

Artikel:
Casinotest24
OnlineCasinos.tv
Datum:
Autor:
10.00 / 10 von 1 Stimmen1